Aus Ocster Backup wird Ashampoo Backup

Sehr geehrter Ocster-Kunde, sehr geehrte Ocster-Kundin,

wir haben wichtige Neuigkeiten für Sie: die Backup-Produkte von Ocster wurden von dem deutschen Traditionsunternehmen Ashampoo übernommen. Sie sind ab sofort unter dem Namen Ashampoo Backup erhältlich.

Kostenlos umsteigen

Ashampoo bietet allen Ocster-Kunden an, ihre Ocster-Lizenz kostenlos in eine Ashampoo-Lizenz umzuwandeln. Wie bei Ocster-Lizenzen handelt es sich um volle Lizenzen, ohne Zeitbegrenzung oder Abonnements oder ähnliches.


Ocster-Kundensupport nur noch bis zum 15. Mai

Obwohl ihre Ocster-Lizenz weiter ihre Gültigkeit behält, empfehlen wir allen unseren Kunden den Umstieg. Denn der Ocster-Kundensupport wird am 15. Mai 2016 eingestellt und ab diesem Zeitpunkt wird es auch keine weiteren Updates für Ocster Backup geben. Mit einem Umstieg auf Ashampoo Backup sind Sie auch in Zukunft weiter in guten Händen.


Ist jetzt alles anders?

Ashampoo Backup ist größtenteils identisch zu Ocster Backup. Es handelt sich weitestgehend um das gleiche Programm. Sie werden sich also problemlos zurechtfinden!


Wie geht es in Zukunft weiter?

Das Entwicklerteam von Ocster Backup wechselt mitsamt der Software zu Ashampoo. Das Produkt wird also unter neuem Namen von den gleichen Leuten weiterentwickelt.


Wie kann ich meine Backups zu Ashampoo Backup übertragen?

Sie können Ihre existierenden Backup-Pläne und Backup-Daten in Ashampoo Backup importieren.
Klicken Sie hier für mehr Informationen


Mehr Informationen about Ashampoo Backup

Mehr Informationen und Download-Links für Ashampoo Backup finden Sie hier:

Ashampoo Backup Pro 10

Ashampoo Backup Business 10

Ashampoo Backup Business 10 Server

Ashampoo Backup 2016